Nachfassen e mail Muster

Informieren Sie sich über Ihr Ziel, bevor Sie die E-Mail schreiben, und entscheiden Sie, welche Aktion der Empfänger als Ergebnis davon ergreifen soll. Wie sicher? Ungefähr 90 % der Empfänger öffnen und antworten – wenn sie antworten – an dem Tag, an dem sie eine E-Mail erhalten. Während 48 % der Kunden, die eine schlechte Nachbeobachtung erfahren, mindestens 10 Personen oder mehr über ihre schlechten Erfahrungen berichten werden. In Bezug auf Ihren Ansatz sind nicht alle Follow-ups gleich, also lassen Sie die Situation den Ton angeben: Englisch ist meine erste Sprache, aber leider wird beim formellen Schreiben an ein Unternehmen das Unvertrauen zu einer so unermesslichen Kraft, dass ich meine eigene Kompetenz in Frage stellte. Mit Ihrem Artikel habe ich mein Vertrauen in meine Sprache zurückgewonnen und meine E-Mail gesendet. Nach eigenen Recherchen haben jedoch nur 24 Unternehmen (von 1.000) eine Folge-E-Mail an ihre Kunden geschickt. “Alle Strategien beiseite, wenn Sie nicht wirklich folgen, dann verpassen Sie große Chancen.” “Rex Biberston, Die Vertriebsentwickler Geben Sie Ihre E-Mail und wir senden Ihnen diese ganze Packung von Follow-up-E-Mail-Vorlagen: -Speichern Sie in Ihren eigenen Dateien (nur ein zusätzlicher Verkauf oder Antwort kann es wert sein)!- -Share mit Kollegen oder Freunden, die sie verwenden könnten – -Kopieren/ Fügen Sie sie, wann immer Sie brauchen- Ich habe wirklich Spaß beim Lesen. Ich habe versehentlich auf diese Seite geklickt. Ich muss die richtige Etikette für das Schreiben von E-Mails lernen und ich habe eine Menge Jungs genossen. Es hilft sehr. Machen Sie Ihren Zweck früh in der E-Mail klar, und bewegen Sie sich dann in den Haupttext Ihrer E-Mail.

Denken Sie daran, die Leute wollen E-Mails schnell lesen, also halten Sie Ihre Sätze kurz und klar. Außerdem müssen Sie auf Grammatik, Rechtschreibung und Satzzeichen achten, damit Sie ein professionelles Bild von sich und Ihrem Unternehmen präsentieren. vielen Dank für Ihren Artikel. Wenn Sie eine Beispielmail einschließen können, wird es für uns nützlich sein. Vielen Dank für Ihren Kommentar, Vicky! Ich stimme definitiv zu, dass der Inhalt der E-Mail von Wert sein sollte, auch wenn Sie Follow-ups senden. Deshalb ist es besser, eine schnelle “Hey, nur nachzuverfolgen”-Nachricht zu senden, anstatt alle Ihre Punkte erneut zu wiederholen, und noch besser, einige neue Informationen hinzuzufügen, die der Empfänger nützlich finden wird (z. B. das Erwähnen einer neuen Funktion, die Sie seit dem letzten Gespräch mit dem Empfänger getestet haben). Ich habe noch nichts gehört, ich denke, das bedeutet, dass wir im Moment nicht gut passen? Keine Sorge, wenn du jemals willst, dass X dir mit Y hilft, lass es mich wissen. Vorerst werde ich Sie nur auf die Nicht-Folgeliste setzen. Fazit: Nachverfolgung ist für eine effektive Outreach-Strategie absolut notwendig, aber es gibt keinen Grund, warum Sie es nicht automatisieren können. Hallo ,Name` , Ich überprüfe ständig Geschäftsbeziehungen in meinem CRM.

Normalerweise, wenn ich nicht von jemandem für 30 Tage höre, bedeutet dies, dass sie entweder wirklich beschäftigt sind oder einfach nicht interessiert sind. Wenn Sie nicht interessiert sind, lassen Sie es mich bitte wissen und ich schließe sofort Ihre Registerkarte in unserem CRM, um Sie nie wieder mit Verkaufs-E-Mails zu belästigen.